DxO und Windows 10

Auf ihrer Webseite bietet DxO seit Montag eine mit Windows 10 unterstützte Version an.

image

Genau genommen handelt es sich hier um die Version v10.4.2 Build 707. Da auch schon frühere Builds von DxO auch unter Windows 10 Technical Preview gelaufen sind, ist diese Nachricht nun nichts besonderes. Allerdings hängt bei DxO der Support mit an der Freigabe. Wir können nun also offiziell Calls mit Windows 10 als Plattform eröffnen.

Beste Grüße, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s