Scherenschnitt

Gegen Abend kehrt auf der Alb die Ruhe ein. Kurz bevor die Sonne untergeht, gibt es dann manchmal noch die Möglichkeit den einen oder anderen magischen Moment zu erhaschen,

_DSF1457_v1

(Fujinon 18-135mm, 116mm, 1/30s, f5.6 und ISO400)

Den Fokus habe ich auf den Baum direkt gelegt, die Belichtung hat sich bewusst an den Lichtern, also am hellen Bereich orientiert. Damit habe ich nur die Schatten des Baumes eingefangen – wie ein Scherenschnitt.

_DSF1462_v1

(Fujinon 18-135mm, 59mm, 1/30s, f5.6 und ISO400)

Als Kamera kam wieder die Fuji X-T10 zum Einsatz und die Entwicklung erfolgte aus dem RAW mit Photoninja.

Aufgenommen habe ich das Motiv fast direkt am Parkplatz vor dem Schafhof. Die Eninger Steige hoch und oben, gleich rechts rein.

Viel Spaß beim Anschauen, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s