So langsam wird es doch noch Winter …

… auf der Alb. “Mit einer Kamera die Du nicht dabei hast, kannst Du auch keine Fotos machen.” pflegte mein Onkel mir immer zu sagen. Da eine Kamera mit Standardzoom nicht wirklich schwer ist (egal ob Nikon oder Fuji) habe ich die Kamera fast immer dabei. Im Rucksack lassen kann ich sie immer noch.

Am letzten Freitag war ich auf der Alb wo aus ein paar Flocken langsam in richtiger Schneesturm wurde.

_DSF1671_v1

(Fujinon 18-135mm, 88mm, 1/40s, f9 und ISO800)

Die Aufnahme entstand am Stahleck, kurz vor dem Stahlecker Hof (in dem immer eine Einkehr lohnt).

Als Kamera kam wieder die Fuji X-T10 mit dem Fujinon 18-135mm zum Einsatz. Die Entwicklung erfolgte mit PhotoNinja.

Viel Spaß beim Anschauen, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s