Darktable 2.0 …

… ein (neuer) RAW-Konverter für Windows.

image

In der Linux Welt erfreut sich Darktable (DT) schon seit langem an einer großen und immer mehr wachsenden Fan-Gemeinde. Genauso wie RawTherapee (RT) basiert Darktable auf DCraw von Dave Coffin.

Einer der großen Vorteile der DCraw basierten Konverter ist die extrem breite Basis an unterstützten Sensoren. Wo z.B. DxO keine Fuji-Sensoren unterstützt und Lightroom das auch in Version 6.1 noch nicht so gut wie für die Bayer-Sensoren hin bekommt. Haben damit DT und RT keine Probleme.

Nachdem es RT schon ewige Zeiten auch für Windows gibt, gab es bis gestern keinen Build von DT für Windows. Schlicht und einfach aus dem Grund, da sich niemand dafür interessiert hat. Hier die Aussage von DT dazu.

http://www.darktable.org/2015/07/why-dont-you-provide-a-windows-build/

Das hat sich nun geändert, unter http://partha.com/ gibt es einen Windows Build der aktuellen Version 2.0 zum Download. Partha Bagchi hat sich der Sache angenommen und die Sourcen unter Windows compiliert. Das aktuelle Installationspaket legt allerdings kein Verknüpfung im Startmenü von Windows an, DT muss daher über folgenden Pfad gestartet werden:

"C:\Program Files\Darktable-2.0\darktable-2.0.exe"

Feedback soll übrigens direkt zum Entwickler gehen und nicht in die DT Community. Das ist wohl noch der Tatsache geschuldet, dass hier ein Fork gemacht wurde. Eine Konvergenz in die DT Community hinein wäre natürlich wünschenswert.

Ich schau mir DT 2.0 für Windows auf jeden Fall mal.

image

Vielleicht hat auch jemand von Euch Lust dazu!

b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s