Ein freies und gutes Neues Jahr ….

… wünsche Ich allen Lesern meines Blogs. Ich war neulich wieder oben auf der Eninger Weide und habe die Hirsche fotografiert. Gleich das erste Bild (ein Schnappschuss) zeigt den ältesten Hirsch hinter dem Zaun, welcher die Tiere daran hindert von dort fort zu ziehen, aber auch uns Besucher und Fotografen, den Tieren zu nahe zu kommen.

_DSF2330_v1_cloud

(FUJIFILM X-T2 mit FUJIFILM XF100-400mmF4.5-5.6 R LM OIS WR @312.0mm, 1/320s, f/5.2 und ISO800)

Genau betrachtet sind alle außerhalb des Zaunes genauso unfrei wie jene innerhalb des Zaunes und bezogen auf unsere Welt, begrenzt die Unfreiheit in vielen Ländern dieser Erde auch die, welche glauben frei zu sein. Darum sollten wir dieses höchste Gut, welches wir haben auch in diesem Jahr nicht aus den Augen verlieren, auch wenn die Einschränkungen der Freiheit nicht direkt hier stattfinden. Um mit einem Buchtitel von Reinhold Messner zu Enden „Die Freiheit, aufzubrechen, wohin ich will“ bedingt auch die Freiheit zu gehen wohin ich darf, und das ist in der jetzigen Zeit nicht mehr so einfach möglich wie es früher einmal war.

In diesem Sinne, nochmals ein gutes Neues Jahr und viele gute und schöne Bilder.

b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s