Krabat …

… diese Geschichte aus meiner Kindheit ist mir spontan eingefallen, als ich dieses Bild auf meiner Kamera entdeckte.

DSCF7811_af_1_copy_v1

(FUJIFILM X-T10 mit FUJIFILM XF55-200mmF3.5-4.8 R LM OIS @200.0mm, 1/40s, f/4.8 und ISO500)

Jeder der die Geschichte kennt, weiß das hier ein paar Dinge nicht stimmen. Zum einen ist es nur ein Vogel (und dazu nicht einmal ein Rabe) und zum anderen wurde das Foto auch nicht an einem Karsamstag, sondern ein paar Tage davor aufgenommen und natürlich hier am Rande der Alb und nicht in der Lausitz..

In der Geschichte von Otfried Preußler, schickt der Müllermeister seine Müllerburschen, verwandelt als Raben, an jedem Karsamstag zu Orten aus, an denen sich grausames zugetragen hat.

Das Foto ist ein ca. 50% Ausschnitt, welcher geringfügig nachgeschärft wurde, viel mehr war hier nicht notwendig. Aufgenommen mit der X-T10 unter massiver Unterstützung des OIS, sonst hätte ich 1/40s nicht bei 200mm aus der Hand halten können.

Viel Spaß beim Anschauen, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s