Wir haben Herbst zumindest auf der Alb

Bei uns auf der Alb hat es die ersten Nachtfröste gegeben und es kann sich deshalb nur noch um wenige Tage handeln bis die Wälder in den tollsten Farben leuchten.

Ich war gestern kurz oben auf der Alb zwischen Schafhof und der Eninger Weide unterwegs.

_DSF6064_ON1

(FUJIFILM, X-T2 mit FUJIFILM XF18-55mmF2.8-4 R LM OIS @55.0mm, 1/80s, f/8.0 und ISO200)

Alle die jetzt denken, OK … hat Zeit … in der Regel ist diese tolle Phase Ende Oktober vorbei. Bleiben also 4 Wochen um los zu ziehen. Es heißt ja auch der Goldene Oktober.

_DSF6062_ON1

(FUJIFILM, X-T2 mit FUJIFILM XF18-55mmF2.8-4 R LM OIS @18.0mm, 1/50s, f/8.0 und ISO200)

Zum Abschluss noch ein Bild von der Allee beim Schafhof.

_DSF6080_ON1

(FUJIFILM, X-T2 mit FUJIFILM XF18-55mmF2.8-4 R LM OIS @32.9mm, 1/125s, f/8.0 und ISO800)

Auf dem Rückweg lohnt sich immer ein schneller Stop in Hubies Eishaus, dort gibt es passend zur Jahreszeit Zwetschgenkucheneis. Wie geil ist das denn …

Viel Spaß und bis bald mal wieder, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s