ON1 Photo RAW 2020 ist fertig

Heute Nacht hat ON1 Software die neue Version für den RAW-Konverter ON1 Photo RAW 2020 fertiggestellt. Letztendlich ist es wieder das “Jahresupdate”, welches immer im Herbst mit der kommenden Jahreszahl auf den Markt kommt. Im Verlauf der nächsten 12 Monate werden Bugfixes und Feature-Updates nachgezogen und dann bestimmt für Herbst 2020, ON1 Photo RAW 2021 angekündigt.

ON1 Photo RAW 2020

Was alles neu hinzugekommen ist, lässt sich unter diesem Link nachlesen. Für mich als Fujifotografen ist vor allen die angeblich verbesserte Unterstützung von Fuji RAWs interessant. Dazu werden mit ON1 Photo RAW 2020 erstmals wieder mehrere Sprachen unterstützt, die sich problemlos in den Einstellungen wechseln lassen.

image

Grob sind mir bei den Spracheinstellungen keine großen Schnitzer aufgefallen, die Homepage von ON1 selbst sollte man aber tunlichst nicht auf Deutsch/German umstellen Winking smile 

Und dazu noch ein Bug / Feature

Bei der Installation bin ich gleich über einen Bug gestolpert, der einiges über die Arbeitsweise der Software-Entwickler von ON1 aussagt. Dort wird nämlich generell mit Benutzern gearbeitet die auch Administratoren sind und nur dann läuft die Installation unter Windows sauber durch. Bei mir ist es aber so, dass der Benutzer “BP” kein Administrator ist und es noch einen “BP-ADMIN” gibt, der von Windows bei der Installation auch angeboten und verwendet wird. Die meisten Konfigurationen und Einstellungen welche dann in meinem Profil landen sollten, schreibt der Installer in das Profil von “BP-ADMIN” rein, so das dort das Icon auf dem Desktop erscheint, genauso wie der Eintrag um das Produkt wieder zu deinstallieren.

image

Selbstverständlich lassen sich die Einträge im Startmenü manuell konfigurieren … um sich aber das ganze Drama zu sparen, empfiehlt es sich die folgende Vorgehensweise zu nutzen.

  1. Normalen Benutzer zum lokalen Administrator machen (ab- und wieder anmelden nicht vergessen)
  2. ON1 Photo RAW 2020 installieren
  3. Benutzer wieder aus der Gruppe der lokalen Administratoren entfernen (ab- und wieder anmelden nicht vergessen)

Damit ist alles gut und auch die unter ON1 Photo RAW 2019 angelegten Presets sind wieder da.

Die Aussage von ON1, dass ON1 Photo RAW 2020 schneller ist kann ich bestätigen. Mit dem neuen Release arbeitet es sich spürbar flüssiger was sich vor allem beim Durchsuchen und Anzeigen der Bilder bemerkbar macht. Alle weiteren Neuerungen muss ich mir aber noch anschauen, jetzt gehe ich aber erst einmal fotografieren, es ist ja Herbst draußen bei uns auf der Alb.

Bis zum nächsten Mal, Euer Albfotograf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s