Instagram, what have you done?

Mit dem letzten Update von Instagram unter Windows 10 wurde die Möglichkeit entfernt, Bilder direkt über den Windows Explorer zu teilen.

image

Zuerst hatte ich noch die Hoffnung, dass vielleicht die App nun diese Option bieten würde, was sich aber als Irrtum herausstellte.

image

Aus welchem Grund auch immer scheint für Instagram nur noch das Teilen von Fotos über das Smartphone interessant zu sein. Fotografen, die ihre Bilder aber durch einen Bearbeitungsprozess auf dem PC laufen lassen, bleiben dabei auf der Strecke oder sind auf einen umständlichen Transfer zwischen PC und Smartphone angewiesen.

Aktuell funktioniert für mich der Workaround meinen Webbrowser (Google Chrome) in den Mobile Modus zu schalten. In diesem ist dann der Upload Button vorhanden.

image

Prinzipiell funktioniert der Workaround mit jedem Browser, der die Emulation eines Mobilen Endgerätes bietet. Für Google Chrome sind die Schritte dazu wie folgt.

  • Öffnen der Instagram-Webseite (https://instagram.com)
  • Anmeldung mit dem entsprechenden Benutzer
  • Umschalten in den Entwickler-Modus mit STRG+SHIFT+I
  • Aktivieren des mobilen Designs / Mode STRG+SHIFT+M
  • Drücken von F5 um den Browser zu aktualisieren

Wie geht Ihr mit der Situation um, gibt es hier vielleicht andere Apps oder dergleichen?

Bleibt mir gewogen bis zum nächsten Mal, Euer Albfotograf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s